Seite 4 von 7
#46 RE: Vorher - Nachher >> Happy Ends von RBAMaster 05.03.2014 21:49

avatar

Ich bin so begeistert, dass ihr gleich Beide da raus und nach Luxemburg zu euch habt holen lassen

#47 RE: Vorher - Nachher >> Happy Ends von Frederika 06.03.2014 16:55

Ich habe reichlich Fotos geklaut,auf denen ich eindeutig Ursula erkennen konnte auch von diesem Forum.
Dasandere Foto ist gleich nach ihrer Ankunft und der Rest aus dem letzten Sommer.
Die Maus wird immer noch schöner,je länger sie hier ist,finde ich.[

#48 RE: Vorher - Nachher >> Happy Ends von stja 06.03.2014 17:33

avatar

Sie ist wunderschön ♡

#49 RE: Vorher - Nachher >> Happy Ends von gabby 06.03.2014 21:48

avatar

ja....und solche weißen Beisserchen....

#50 RE: Vorher - Nachher >> Happy Ends von Angelika 12.03.2014 13:14

avatar

Maxi, mein kleiner Pflegi - erst 2,5 Wochen in Deutschland...........eine riesige Veränderung, finde ich - Nadine meint, der Süße sei beim ersten Bad vertauscht worden

#51 RE: Vorher - Nachher >> Happy Ends von Tanja aus Bayern 14.04.2014 22:45

avatar

Zwischen den Bildern links und rechts liegen knapp 2 Monate - *staun*


Paul


#52 RE: Vorher - Nachher >> Happy Ends von Corry 15.04.2014 07:37

avatar

Es ist schon toll zu sehen wie sich die Hunde entwickeln.
Edy hat richtig Komiker-Anfälle, das war früher undenkbar. Er hat immer noch ein paar Macken die er sicher nie verlieren wird, wir lieben ihn- mit oder ohne Macken unseren kleinen Psycho.

Speedy hat sicher nie schlechte Erfahrungen gemacht, er flitzt fröhlich und vergnügt durchs pralle Leben. Immer zu einem Quatsch bereit, oft grob mit Edy unterwegs,genießt er jeden Tag.

Jeder für sich eine Persönlichkeit, bereit uns ihre Liebe zu schenken.

#53 RE: Vorher - Nachher >> Happy Ends von Bopa 15.04.2014 07:44

avatar

#54 RE: Vorher - Nachher >> Happy Ends von Tanja aus Bayern 15.04.2014 08:00

avatar

Huch, Corry, ich dachte eben beim lesen, du beschreibst unsere "Psycho-Penny" (wie wir sie oft liebevoll nennen) und den "Paul-Lustig" Das zarte Seelchen mit viel Vergangenheit, die sie (mit der einen oder anderen "Macke) uns ahnen lässt und den immer gut gelaunten Dauerclown, der schon auch mal etwas grob seine Lebensfreude verteilt!
Jeder auf seine Art eine Bereicherung!

#55 RE: Vorher - Nachher >> Happy Ends von BodiAC 15.04.2014 09:16

avatar

Optisch sehen wir keine großen Veränderungen an Rico. Aber wir können jetzt nach 1 1/2 Jahren sagen, dass er viel selbstsicherer geworden ist. Als er zu uns kam war er sehr unsicher.
Monika, vielleicht kannst du dich noch daran erinnern, wie er in der Hundehalle Wuppertal unter dem Tisch gehockt hat. Damals war er einen Monat bei uns.

15.12.2012 Advents-Treffen Wuppertal

Zu dieser Zeit hatte er schon viel Vertrauen zu Barbara aber der Funke zu mir war noch nicht übergesprungen. Das dauerte noch ein paar Wochen.

Auch so mancher Bekannter, Nachbar oder Hundebesitzer auf der Hundewiese war traurig, dass man an Rico maximal auf einem halben Meter ran kam. Inzwischen gibt es einige die er an sich ran lässt oder sogar anspringt weil die ja immer ein Lecker für ihn haben. Auch Fremde die uns auf einsamen Wegen begegnen, werden nicht mehr angebellt sondern höchstens kurz gemustert. Fahrradfahrer und Jogger waren für ihn lange Zeit sehr suspekt - heute werden die kaum beachtet. Man hat einfach das Gefühl er hat gemerkt, dass die Menschen ihm nichts schlechtes wollen. Vor dem Bäcker sitzt er geduldig und schaut sich die Menschen an die da an ihm vorbei gehen - noch vor einem Jahr zitterte er dabei wie Espenlaub. In der Stadt mit vielen Menschen und Verkehr ist er aber immer noch sehr nervös und will sich in jeden Hauseingang "retten". Weiterhin sind spielende Kinder immer noch ein Graus für ihn. Da macht er immer noch einen großen Bogen drum. Aber auch da sehen wir kleine Fortschritte.

Die extremen Ängste aus den ersten Monaten sind aber verflogen. Er wird sicherlich immer zurückhaltend gegenüber Fremden bleiben bzw. seine Anlaufzeit benötigen. Aber das ist in den meisten Fällen auch gut so!

Rico macht sein Seepferdchen


Andreas

#56 RE: Vorher - Nachher >> Happy Ends von Corry 15.04.2014 10:06

avatar

Bei Edy wundere ich mich immer wieder über so einige Eigenheiten:
Im Haus eher gehemmt unterwegs, es gibt Bereiche da war er noch nie seit er bei uns ist. Dagegen gibt es draußen nichts was ihn ängstigt( außer schießen und Gewitter).Am liebsten geht er in unser kleines Städtle, dort ist alles spannend. Da staune ich ich immer wieder.

#57 RE: Vorher - Nachher >> Happy Ends von Billi 16.06.2014 22:43

avatar

Emma ist wirklich zuckersüß

#58 RE: Vorher - Nachher >> Happy Ends von Tanja aus Bayern 21.07.2014 16:48

avatar

Goya - eines der "Sorgenkinder" auf dem Weg zum absoluten Sonnenschein!
*megastolzbinaufdenKnopf*

#59 RE: Vorher - Nachher >> Happy Ends von Corry 21.07.2014 17:01

avatar

Der Wahnsinn! Einfach nur toll!

#60 RE: Vorher - Nachher >> Happy Ends von Bopa 21.07.2014 17:03

avatar

Wow, das ist wirklich schon ein gewaltiger Unterschied

Xobor Xobor Community Software